Gebäude L, Hochschule Konstanz

 

Im Oktober 2012 bezogen die Studiengänge Kommunikationsdesign der Fakultät Architektur und Gestaltung nach zehn Jahren der Planungen den langersehnten Neubau auf dem Campus der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung Konstanz. Das Gebäude L, direkt am Seerhein gelegen, bietet auf 1600 qm Platz für studentische Ateliers, Werkstätten, Foto- und Videostudios, Büros für Mitarbeiter und Professoren sowie einen Veranstaltungsraum für ca. 100 Personen. Auf dem Dach des Gebäudes befindet sich der »Freisitz« des Münchner Künstlers Stefan Eberstadt. Das Gebäude wurde vom Staatlichen Hochbauamt entworfen, die detaillierte Ausführungsplanung übernahmen Hotz+ Architekten aus Freiburg.